Unternehmen

Metallschlauchleitungen aus Edelstahl
Rohrsysteme aus Edelstahl
Abgasanlagen

Darstellung der Firma und des Geschäftsfeldes

Am 07. November 1991 in Gevelsberg im Ruhrpott von Ernst Gedack als "Gedack Metallschlauchservice GmbH" gegründet, hat die Firma seit Juli 2000 ihren Firmensitz in Dessau in Sachsen - Anhalt.
Der stürmischen Umsatzentwicklung am Standort Dessau durch die Erweiterung des Geschäftsfeldes auf komplette Rohrsysteme folgte zum 01.01.2005 die Umfirmierung in „Gedack Rohrsysteme GmbH“. Seit Januar 2006 stärken neue Räumlichkeiten für Fertigung und Verwaltung unsere Position.

Gedack - Verrohrungen beinhalten die Verknüpfung der traditionellen Maschinen-und Anlagenausrüstung mit den Erkenntnissen neuester Kompensator- und Metallschlauchtechnologie.
Ausgehend von der Metallschlauchfertigung für den Anlagen- und Fahrzeugbau, übernahm die Gedack GmbH in den letzten Jahren mehr und mehr die Ausrüstung von Schienenfahrzeugen. Als dort der Trend zu leichten Dieseltriebzügen ging, benötigten deren Hersteller leichte, flexible Kühlwasser- , Ladeluft- und Abgasanlagen sowie Leitungen für die Kraftstofftanks.
Insbesondere die Entkopplung von Schwingungen, sowie die Aufnahme von Wärmedehnung und der Ausgleich von Bautoleranzen durch den Einsatz von Schläuchen und Kompensatoren aus Edelstahl sind Merkmale unserer modernen Rohrsysteme.

Die Entwicklung immer leistungsstärkerer und leichterer Fahrzeuge mit hohem Fahrkomfort, wie Klimaanlagen, Neigetechnik usw. bedingten engste Einbauverhältnisse, die mit herkömmlichen Lösungen nicht mehr umsetzbar waren.

Der Firmengründer Ernst Gedack begann als praxisnaher Techniker mit dem konsequenten Einsatz der V-Band-Verbindungstechnik als einem unkomplizierten Verbindungssystem für Metallschläuche und Kompensatoren sowie für Rohre mit- und untereinander. Große schwere Flansche entfallen damit ebenso wie die dazu gehörigen Schrauben. Die Montage ist auf kleinstem Raum ohne große Kraftanstrengung möglich. Die eingesetzten Materialien zeichnen sich durch hohe Alterungsbeständigkeit aus. Unsere Erzeugnisse erfüllen alle Brandschutzklassen, da keine brennbaren Materialien verarbeitet werden.

Die "Life-Cycle-Costs", kurz LCC genannt, also die Wartungskosten über die Lebensdauer des Erzeugnisses, werden heute von allen Betreibern mit spitzem Bleistift nachgerechnet.

Um hier günstige Ergebnisse zu erreichen, werden auf dem Markt hochwertige Ausrüstungskomponenten verlangt, wie sie in der Gedack - Werkstatt gefertigt werden.
Eine deutliche Gewichtseinsparung bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebensdauer sind die entscheidenden Kriterien bei der Fahrzeug- und Anlagenausrüstung.

Die Entwicklung von Rohrsystemen zur Ausrüstung komplexer Anlagen wurde durch unsere Ingenieure intensiv vorangetrieben, so dass Gedack - Rohrsysteme heute ein gefragtes und begehrtes Produkt sind. Durch diese Entwicklung nahm die Gedack GmbH eine deutlich positive Entwicklung mit jährlich steigenden Umsatzzahlen.

Für Sie als Kunden der Gedack GmbH ist von entscheidendem Vorteil, dass nicht nur alle Qualitätsstandards der Deutschen Bahn AG erfüllt werden, darüber hinaus ist das Qualitätsmanagementsystem der Gedack GmbH nach ISO 9001:2008 durch Det Norske Veritas (DNV) zertifiziert und die Schweißzulassung CL1 Nach DIN EN 15085-2 vom SLV Halle liegt vor. Spalt – und gratfreies Schweißen nach DIN 28 27 wird nach Kundenwunsch ausgeführt.

Heute sind wir im Schienenfahrzeugbau Prozesspartner aller großen Systemhäuser (siehe Referenzliste). Die Produktpalette wird auf der Leitmesse des Schienenfahrzeugbaus, der „Innotrans“ in Berlin, einem breiten Fachpublikum näher gebracht, so agieren wir deutschlandweit und alles in allem über die Grenzen hinaus nach England, Griechenland, Italien, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und den USA und beliefern somit über 400 Kunden weltweit.

Über die Bahnsparte hinaus beliefern wir natürlich nach wie vor das traditionelle Geschäftsfeld der Industrieausrüstung.

Jedes Unternehmen ist so leistungsfähig wie seine Mitarbeiter, dies gilt besonders für mittelständische Unternehmen wie die „Gedack“. Der Erfolg, insbesondere der letzten Jahre, beruht auf der Leistungsfähigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit unserer 35 Mitarbeiter.
Nur so halten wir einen hohen Leistungs- und Qualitätsstandard im Vergleich zu den Wettbewerbern.

Gern helfen wir auch Ihnen bei der Realisierung Ihrer Anlagenausrüstung!

EG Gedack - Rohrsysteme GmbH

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Ralf Mohs

Geschäftsführer

+49 (0) 340 / 2303 770

Impressum